Literatur und Politik im Amerika Haus

Am Montag bot das Amerika Haus drei sehr gut besuchte Veranstaltungen an. Eine Lesung mit Lauren Oliver in der Bibliothek, ein Schülervortrag über die Präsidentschaft Obamas vor ca. 450 Schülern und, als absolutes Highlight, ein Gespräch zwischen dem ehemaligen Präsidentschaftskandidaten der Demokraten Senator George McGovern und dem ehemaligen Koordinator für Transatlantische Zusammenarbeit im Auswärtigen Amt Karsten Voigt.

Lauren Oliver las vor über 40, vor allem jungen, begeisterten Besuchern, aus ihrem zweiten Roman ‚Delirium‘. Sie erzählt in ihrem Buch, das in 28 Sprachen übersetzt wurde, von einer dystopischen Gesellschaft, in der Liebe als Krankheit gilt. Die ‚deutsche Stimme‘ und Moderation des Abends wurde von Annina Braunmiller übernommen, die als Synchronsprecherin der Twilight-Serie bekannt ist.

In der Veranstaltung mit Senator McGovern (ca. 150 Teilnehmer), die vom Melvin-Lasky-Center for Transatlantic Studies im Amerika Haus organisiert wurde, lieferte der progressiver Politiker alten Formats eine äußerst negative Analyse der gegenwärtigen politischen Situation in den USA. Der Senator übte harte Kritik vor allem an der Republikanischen Partei. Ihr radikaler Schwenk nach rechts mache die dringend nötige Kooperation über Parteigrenzen hinaus nicht möglich, ja sie scheine den Republikanern nicht einmal wünschenswert. In einer solchen Situation könne man keine zukunftsgerichtete Politik betreiben. Die gegenwärtigen Bewerber um die Nominierung zum Präsidentschaftskandidaten der Republikaner erinnerten ihn an den Songtitel: “Send in the Clowns!”

Unmittelbar vor dem Gespräch verlieh U.S. Generalkonsul Conrad Tribble den Edmund-Spevack Preis für die beste Dissertation in transatlantischer Geschichte des Jahres 2010 an Dr. Bärbel Obermeier. Prämiert wurde ihre Arbeit zum Christian Rock in den USA.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

0 Responses to “Literatur und Politik im Amerika Haus”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Wichtige Websites

Beiträge


%d Bloggern gefällt das: